Gruppenfoto-M18
Startseite-2
Gruppenfoto-M18

Folkwang Kammerorchester Essen, Stimmführer

Moritz Kolb begann im Alter von fünf Jahren mit dem Cellospiel. Eine Vorliebe für das Zusammenspiel im Orchester und in der Kammermusik entwickelte sich früh, im Klaviertrio gewann er u.a. erste Preise bei Jugend musiziert. Ab 2007 studierte er am Mozarteum in Salzburg, wo er 2011 seinen Abschluss mit Auszeichnung machte. Er war und ist Mitglied u.a. im Bayerischen Landesjugendorchester, im Jungen Philharmonischen Orchester Niedersachsen sowie in der Jungen Deutschen Philharmonie und spielt regelmäßig im EnsembleKontraste Nürnberg. Er ist Substitut des Mozarteumorchesters Salzburg. 2010 gewann er den 1. Preis beim europäischen Wettbewerb Alfredo e Vanda Marcosig in Gorizia, Italien. Seit Herbst 2012 studiert Moritz Kolb in der Klasse von Prof. Demenga an der Musikhochschule Basel. Seit 2015 ist er Stimmführer beim Folkwang Kammerorchester Essen.


Startseite-2
Startseite-2